Beziehung zwischen Variabilität und Gesundheit

slide-variabilite_v1-1_deutsch

Es besteht eine proportionale Beziehung zwischen dem gemessenen Paramater der Variabilität und dem Gesundheitszustand der Person.

Sie sehen 3 Frauen, die gleich alt sind aber einen unterschiedlichen Gesundheitszustand besitzen. Marlene ist die fitteste unter den Dame, sie übt regelmäßig  zwei Sportarten aus, sie besitzt die höchste Variabilität. Diese ist nicht der Fall bei Gertrud, sie ist Diabetikerin und leidet unter Bluthochdruck, sie besitzt eine sehr niedrige Variabilität. Anna liegt zwischen den beiden, sie besitzt eine mittlere Variabilität, weil keine Krankheit besitzt aber körperlich komplett inaktiv ist. Man kann also den Parameter der Variabilität messen um etwas über den Gesundheitszustand der Person zu erfahren.

slide-variabilite_v1-1_deutsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *