Anti Aging Effekte des NAD+

nad-5

Zusammenfassung:

Die Sirtuine (SIRT 1-7) sind eine Familie der Nicotinamid Adenin Dinukleotid (NAD+) Deacetylasen. Sie besitzen die Fähigkeit altersbedingten Erkrankungen vorzubeugen, ja sie können zum Teil das Altern beeinflussen. Gentechnisch modifizierte Mäuse in denen man die Expression der SIRT1 bis SIRT6 Gene gesteigert hatte, oder aber die man mit sogenannten STACS (sind Verbindungen welche die Sirtuinexpression steigern können), wie Resveratrol, SRT2104 oder mit NAD+ Vorläufermolekülen, behandelt hat, wiesen eine verbesserte Organfunktion auf, ihre Ausdauerfähigkeit und die Resistenz gegenüber verschiedenen Krankheiten war verbessert, ja die Tiere wiesen eine verbesserte Langlebigkeit auf. Tests mit Primaten und im Menschen haben gezeigt, dass die CCST sichere Verbindungen bei der Behandlung von Entzündungen und anderen metabolischen Erkrankungen sind. Auf diesen Ergebnissen aufbauend ist man dabei effektivere Moleküle zu entwickeln die die Langlebigkeit verbessern können.

 

Hier der link zur Metaanlyse:

http://www.nature.com/nrm/journal/vaop/ncurrent/full/nrm.2016.93.html?WT.mc_id=FBK_NatureReviews

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *